Wissenswertes

Notrufnummern:

Feuerwehr:

  122

 

Polizei:

  133

  » Landespolizeikommando NÖ

Rettung:

  144

  » siehe auch Rotes Kreuz Zwettl

Wenn man einen Notruf wählt,  ist es wichtig, dass man sagt:

  • Wer spricht

  • Was ist passiert

  • Wo ist etwas passiert

  • Hinweise auf besondere Umstände - eingeschlossene Personen, Verletzte,
    zusätzliche bekannte Gefahren, usw.